Institut für Archäologische Wissenschaften

Institut für Archäologische Wissenschaften
BKA-Vortrag

Die erste Kampagne der slowakisch-irakischen Forschungen in Umma / Tell Jokha im Irak

Mittwoch, 08.03.2017, 18:15 Uhr


Tell Jokha im Süden des Irak wird mit der sumerischen Metropole Umma identifiziert, die das Zentrum eines frühdynastischen Fürstentums und in akkadischer und Ur-IIIZeit einer Provinzhauptstadt war. Jahrzehntelang von umfangreichen Raubgrabungen betroffen, wird sie seit 2016 von einem slowakisch-irakischen Team untersucht.

Veranstaltende: IAW, Universität Bern
Redner, Rednerin: Dr. Drahoslav Hulínek, Slovak Archaeological and Historical Institute Bratislava
Datum: 08.03.2017
Uhrzeit: 18:15 Uhr
Ort: 106
Hauptgebäude
Hochschulstrasse 6
3012 Bern
Merkmale: Öffentlich
kostenlos