Institut für Archäologische Wissenschaften

Dissertationen

seit 01/2016:
Anstellung am IAW der Universität Bern als Assistent.

10/2013-12/2015:
Anstellung am IAW der Universität Bern als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im von der Fritz Thyssen Stiftung geförderten Projekt „Die Unterstadt des Sirkeli Höyük – Untersuchung zur Urbanistik im Ebenen Kilikien“ (Projektleitung: Prof. Dr. Mirko Novák).

10/2012-09/2013
einjähriges Doktorandenstipendium des DAAD für einen Forschungsaufenthalt am Oriental Institute der University of Chicago (USA).

2011-2012:
Wissenschaftliche Hilfskraft für das Aufarbeitungsprojekt „Isin“ (Projektleitung: Dr. Kai Kaniuth).

03/2011:
Beginn des Promotionsstudiums an der Universität München. Arbeitstitel der Dissertation: „Der eisenzeitliche Festungsbau im nordmesopotamischen Kulturraum“ (Betreuer: Prof. Dr. Mirko Novák).

02/2011:
Erreichen des Magister Artium im Fach Vorderasiatische Archäologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Titel der Magisterarbeit: „Eine Untersuchung zu den weitmundigen Lochbodengefäßen des syro-mesopotamischen Raumes im 2. Jahrtausend v. Chr.: Typologie, Verbreitung, Vergesellschaftung und Deutung“ (Erstbetreuer: Prof. Dr. Michael D. Roaf).

seit 2006:
Teilnahme an archäologischen Ausgrabungen in Syrien (Tall Halaf, 2009-2010; Tall Bazi, 2006-2008), Irak (Bakr Awa, 2011), Usbekistan (Tilla Bulak, 2008-2010) und der Türkei (Sirkeli Höyük, 2014).

2005-2011:
Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München in den Fächern Vorderasiatische Archäologie (Hauptfach), Assyriologie (1. Nebenfach) und Amerikanische Kulturgeschichte (2. Nebenfach). Während des Studiums Arbeit als Studentische Hilfskraft für das Aus-grabungsprojekt „Tall Bazi“ (Projektleitung: Prof. Dr. Adelheid Otto / Dr. Berthold Einwag) und das Aufarbeitungsprojekt „Isin“ (Projektleitung: Dr. Kai Kaniuth).

2005:
Erreichen des Abiturs am Gymnasium Tegernsee.

  • Eisenzeitliche Befestigungsanlagen im Alten Orient
  • Archäologie und Geschichte der Neuassyrischen Zeit
  • Archäologie Mesopotamiens
  • Luwisch-Aramäische Fürstentümer
  • Altorientalische Architektur
  • Archäologie Kilikiens
  • Deutsche Orient-Gesellschaft (DOG)
  • Schweizerische Gesellschaft für Orientalische Altertumswissenschaften (SGOA)
  • Verein Syrienhilfe e.V.