Institut für Archäologische Wissenschaften

M.A. Mohamad Fakhro

Projektmitarbeiter Tell Halaf, Doktorand

VA

E-Mail
mohamad.fakhro@students.unibe.ch
Postadresse
Länggassstrasse 10
CH-3012 Bern
Sprechstunde
nach Vereinbarung

Zweiter Direktor der Antiken- und Museumsbehörde in Aleppo; Vorstand des Departments für archäologische Ausgrabungen

Seit 2014:
Gastwissenschaftler für das Tell Halaf-Projekt an der Universität Tübingen

Seit 2014:
Doktorand am IAW der Universität Bern. Thema der Arbeit: "Strategien zur Wiedererschließung von Museen und archäologischen Stätten in Nachkriegs-Zeiten"

2003-2014: Lehrveranstalungen für Archäologie, archäologisches Zeichnen und Restaurierung an der Universität von Aleppo

2005-2008: Masterstudium semitischer Sprachen an der Universität Aleppo

2001-2003: Diplom in semitischen Sprachen an der Universität Aleppo

1998-2001: Abschluss in Archäologie an der Universität Damaskus
 

Teilnahmen an Ausgrabungsprojekten:

  • Emar-Balis
  • Tell el-Kramel
  • al-Dayderiyah Höhle
  • Tell Halaf
  • Tell Ahmar
  • Tell Leilan
  • Tell Shiyukh Tahtani
  • Tell Qaber Abu al-Atiq
  • Qala'at Halawanji
  • Tell Al-Sweihat