IT

Bereits während ihrer Ausbildung können die StudentInnen des Instituts auf eine umfassende EDV-Ausstattung für ihre Forschungen zurückgreifen. Insgesamt stehen zehn komplett ausgestattete Workstations zur Benutzung bereit und die Nutzerdaten werden zentral auf einem Server verwaltet. Die Arbeitsstationen sind jeweils mit einem A4-Scanner ausgestattet,

darüber hinaus stehen für spezielle Anwendungen ein Kleinbild-Diascanner (Nikon Coolscan 5000) sowie ein A3-Scanner mit Durchlichteinheit (Epson 10000 XL) zur Verfügung. Mehrere A4 und A3 sw-Laserdrucker sowie ein A0-Plotter (HP Designjet 800PS 42'') ermöglichen die Ausgabe der Dokumente sowie Plan- und Bilddaten.

Zudem können zwei Photokopierer genutzt werden, die jeweils auch als Documentcenter mit Stapelscan- und Druckmöglichkeiten ausgerüstet sind.