Masterarbeiten

Laufende Masterarbeiten
  Bearbeiter/in Thema
  Ellinor Stucki Die frühe Eisenzeit in der Zentralschweiz.
  Noah Steuri Der Dolmen von Oberbipp. Archäologische Auswertung eines neolithischen Kollektivgrabes.
  Thomas Tesfaghiorghis Burgäschi-lake Region
  Marco Hostettler Neue Einblicke in die jungneolithischen Siedlungen von Burgäschisee-Nord.
  Manuel Andereggen Die bronzezeitliche Keramik von Sembrancher.
  Lea Emmenegger Archäometrische Untersuchung von neolithischer Keramik.
  Julian Laabs Modelling of population density, land use and settlement dynamics in Neolithic and Bronze Age Western Switzerland.
Abgeschlossene Lizentiats-und Masterarbeiten:
Jahr Bearbeiter/in Thema
2017 Sophorn Nhoem Anthropological investigation on early medieval human remains of two archaeological sites in the west of the Swiss Plateau Courtepin, Fin Dessus and Biel, Gurzele.
  Michael Prohaska Bätterkinden, Bahnhofstrasse 3. Ein Ausschnitt aus einer früh- und hochmittelalter-lichen Wüstung im bernischen Mittelland.
  Reto Moser Archäologie im Spannungsfeld der Geistes- und Naturwissenschaften. Neue Möglichkeiten zur Bestimmung der Herkunft des Zinns mit Hilfe der Zinnisotopenanalyse.
2016 Marcel Stadelmann Sutz-Lattrigen, Hauptstation aussen (Bielersee). Funde und Befunde Schnitt 1.
2015 Johannes Wimmer Die latènezeitlichen Befunde von Oberhallau-Überhürst (SH).
2014 Mirco Brunner Die bronzezeitliche Siedlung auf dem Grepault bei Trun (GR). Ein Beitrag zur bronzezeitlichen Siedlungsgeschichte in den Zentralalpen.
  Caroline Hilti Triesen - Fürst-Johann-Strasse. Bronze- und eisenzeitliche Siedlungsreste zwischen Hangrutschungen und Überflutungen im Alpenrheintal
2013 Rebecca Vogt Ostermundigen BE, Dennikofe. Bronzezeitliche, latènezeitliche und kaiserzeitliche Funde und Befunde
  Corinne Hodel Die Lehnflue bei Niederbipp BE/Oensingen SO. Funde von der Steinzeit bis in die Neuzeit
  Sandro Geiser Spätbronzezeit am Seegrund. Spätbronzezeitliche Siedlungen am Bielersee
2011 Anna Kienholz Die Silices aus der neolithischen Siedlung Egolzwil 3 (LU).
2010 Barbara Schmid Keramik aus der späten Mittelbronzezeit aus zwei Gruben von Murten- Vorder Prehl 3 (FR)
  Violetta Fontana Etude comparative des bracelets en verre celtiques en Suisse occidentale, dans le Bade-Wurtemberg (Allemagne) et dans les régions de l'Alsace, Lorraine, Franche-Comté et Bourgogne (France)
  Oliver Dillier Die Befunde der spätbronzenzeitlichen Siedlung von Sursee-Zellmoos (LU).
  Martina Schumpf Neolithische Siedlungsreste von Cham, Bachgraben-Alpenblick. Sondiergraben 2007 und Keramik sowie Silices der Altfunde (ZG)
  Anna Barbara Widmer Die neolithischen Siedlungsreste der Grabung 1991, Zug-Vorstadt (ZG).
  Manuela Weber Das frühmittelalterliche Gräberfeld von Rodersdorf-Kleinbühl (SO).
  Katharina König Finsterhennen-Uf der Höchi. Eine hochmittelalterliche Landsiedlung im Berner Seeland (BE)
2009 Regina Stapfer Die neolithische Keramik von Sutz-Lattrigen Hauptstation Innen (BE).
2007 Patricia Meyer Bitsch (VS) Massaboden-Schulhauserweiterung Grabung 2002, Neolithische Keramik.
  Rahel Rauscher Holzartefakte der neolitischen Seeufersiedlung Egolzwil 3 (LU).
2006 Jonathan Frey
Das mittelalterliche Fundmaterial der reformierten Kirche von Seeberg (BE)
2005 Isabelle Dohme Auswertung der mittelbronzezeitlichen Grube Pos. 1141. Zug Rothuswiese (ZG)
  Adrian Baumgärtner Bronzezeit zwischen Biel/Bienne und Büren – Archäologische Funde und Juragewässerkorrektion
2003 Stefan Schreyer Die spätlatènezeitlichen Funde und Befunde von Rheinau-Austrasse/Postautogarage (Ausgrabungen 1994).
  Karin Zuberbühler Winznau-Käsloch. Eine spätmagdalénienzeitliche Fundstelle bei Olten
  Daniel Berger Die Fundstelle Fläsch-Luziensteig (GR)
  Adrian Niklaus Lanzrein Mettlen, Toos-Waldi (TG). Die Gefässkeramik der Ausgrabungen 1974/75. Auswertung der vorwiegend bronzezeitlichen Gefässkeramik der Höhensiedlung
  Roger Fuchs Pieterlen-Under-Siedebrunne 1-3 und vorem Holz 1-3. Prähistorische Siedlungsreste.